^

Kurs-Info

Leben, heißt auch immer Abschied nehmen müssen..."Letzte Hilfe"

Aspekte des Todes im Kontext mit den Erfahrungen des alltäglichen Lebens

Ein Kurs für pflegende Angehörige und Pflegekräfte
Im Leben heißt es auch sehr oft "Abschied", nicht nur am "Ende des Lebens".
Leben und Sterben gehören untrennbar zusammen. Die Auseinandersetzung mit dem eigenen Sterben und Tod, die Fähigkeit, loszulassen und Nähe zulassen zu können, das Sich-Einlassen-Können auf den Sterbenden und seine Angehörigen sind wichtige Voraussetzungen für eine hilfreiche und einfühlsame Sterbebegleitung. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Begleitung im häuslichen Umfeld, in einer Dauerpflegeeinrichtung oder im Krankenhaus stattfindet. Im Seminar bekommen alle möglichen Orte ihren Raum.
Das Seminar möchte deshalb praktische Hilfen für die Sterbebegleitung mit Überlegungen zum eigenen Tod und Sterben verbinden.

Mögliche Themenschwerpunkte:
- Abschiede im Leben
- Sterbe- und Lebenssymbole
- "Dem Tod begegnen" - eine Annäherung
- "Der verlorene Tod" - Tabu des Todes
- Orte des Sterbens, Institutionen oder daheim?
- Rollen des Helfers in der Begleitung
- "Sterben - eine Zeit des Lebens"
- Menschenwürdiges Sterben; Die Sterbephasen
- Eigene und fremde Ansprüche

Dozent: Udo Kampes, Lehrer für Pflegeberufe, Fachkrankenpfleger, Fachwirt für Alten- und Krankenpflege
 
Zeitraum: Mo, 02.03.2020 - Mo, 16.03.2020, 3 Termine
Uhrzeit: 19:30 Uhr - 21:45 Uhr
Ort: Wesel; KBF; Seminarraum
Gebühr: 27,00 Euro
Leitung: Udo Kampes
Kursnummer: B8323-001
Terminliste: 
  • Montag, 02.03.2020, 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
    Wesel; KBF; Vortragsraum
  • Montag, 09.03.2020, 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
    Wesel; KBF; Seminarraum
  • Montag, 16.03.2020, 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
    Wesel; KBF; Seminarraum
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon:
:
:
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
* Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat.
* Ich melde mich verbindlich und unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzhinweise und des Widerrufsrechts an.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Buchungsstatus

  •  Noch Plätze frei
  •  belegt, bitte anrufen
  •  nicht (mehr) online zu buchen

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Büro- und Beratungszeiten

Montag bis Freitag:
09.00 - 12.00 Uhr

Montag bis Donnerstag:
15.00 - 18.00 Uhr

In den kursfreien Zeiten:
09.00 - 12.00 Uhr

Die Durchwahlen und E-Mail-Adressen der Mitarbeitenden finden Sie auf unserer Teamseite.

Unsere Partner

Forum Mittendrin
www.bildung-im-forum.de

Kath. Bildungsforum Duisburg-West
www.kbf-du-west.de

Kath. Bildungsforum
Haus der Familie-Kamp-Lintfort
www.haus-der-familie-kamplintfort.de

Unser Qualitätsmanagement

Haben Sie Anregungen, Lob oder Kritik? Sagen Sie´s uns! Ihr Feedback fließt ein in unser Beschwerdemanagement- damit helfen Sie uns, unsere Qualität zu verbessern und Sie erhalten wiederum Rückmeldung von uns! Kontakt